Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Die Gesetzes- und Verordnungskünstler – Querschüsse

Die Gesetzes- und Verordnungskünstler

Seit Corona geht es so, das heißt, seit der neuen Regierung geht es so: Eine Unmenge neuer Gesetze und Verordnungen ist erlassen worden. Genutzt hat das alles nichts. Eine Mehrzahl dieser Pfusch-Materien war gesetzes- oder verfassungswidrig und ist schon wieder aufgehoben worden. Man hat die Menschen in diesem Lande vergebens gequält und schikaniert, hat kassiert, die Wirtschaft ruiniert und das Vertrauen verspielt.

Und die Pandemie? Die sogenannte Pandemie? Ein frecher Schwindel, eine Lüge. Da hat sich gar nichts geändert. Keiner ist wirklich mehr gesund geworden, keiner ist wirklich immunisiert worden und die Nebenwirkungen kennt man bis heute nicht oder sie werden abgestritten und abgeleugnet. All die Gesetz und die Verordnungen haben nichts gebracht. Eine Pfuscherpartie, ein Volksschullehrer und ein völlig überforderter und ahnungsloser Arzt als Minister.

Keiner hat sich – wie es scheint – all die Eingriffe in die Verfassung angeschaut. Juristen gibt es – so bemerkt man – nicht in dieser Regierung, nur Schwätzer und Schwätzerinnen, Experten und Experteninnen, Fernsehdarsteller und auch -rinnen. Der ORF als Corona-Unterhaltungsmedium. Schwätzkünstler und sonst nichts. Hochbezahlt, eine einzige Lügenbande.

Was soll aus diesem Staat werden? Ich weiß es nicht, wirklich nicht.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
8 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Ganz so schlimm ist es auch wieder nicht!
Der Virus ist blöd und unberechenbar. Teilweise harmlos, teilweise gefährlich. Das LONG COVID Syndrom ist eine super Ausrede für alle Tachynierer und Langzeit – Arbeitslose. Die Verordnungen sind und waren großteils Scheiße (siehe Schweden !!!). Der alte Gesundheitsminister war zum Kotzen, der Neue ist ein Grüner/Kommunist und vertritt seine DDR 2.0 Medizin.
Aber es gibt auch Positives zu berichten:

1)Die Biontec-Pfizer Impfung wirkt gut, ohne Langzeitnebenwirkungen!

2)Viele Schwarze, Türkise, Rote und Grüne verdienen an der Krise ein Schweinegeld!!!

3) Man hat erfolgreich die Schmerzgrenze des Volkes ausgetestet, als Probelauf für die Klimadiktatur!

4) Man weiß, daß das dämliche Wahlvieh den türkisenen Sumpf wieder wählen wird…kotz!!!!!!!!!!!!!!

Lieber Loki
Zu Punkt 4.Wenn ich nur den Glauben an unmanipulierte Wahlen wieder erlangen könnte.

https://exxpress.at/mediziner-loest-debatte-aus-80-der-corona-toten-starben-nicht-am-virus/

Bei 80 Prozent der seit Juli gemeldeten Corona-Toten war Corona nicht die Todesursache

Es gab diverse schwere Corona-Fälle, meist alte und bereits mit Vorerkrankungen belastete Menschen. Insofern ist für Risikopatienten eine Impfung schon empfehlenswert. Genau so wie eine Grippeimpfung für gefährdete Menschen sinnvoll ist.

Alle durch zu impfen bringt nicht das gewünschte Ergebnis von der Ausrottung des Corona-Virus, weil selbst geimpfte Menschen das Virus übertragen, genau so wie Menschen ohne Impfung es können. Wir werden auch die Grippeviren nicht ausrotten können, schön wäre es, aber völlig illusorisch, genau so verhält es sich mit Corona.

Jegliche Maßnahme, die das Ziel hat, das Corona-Virus auszurotten, ist (leider) zum Scheitern verurteilt. Abgesehen davon halte ich es für verantwortungslos eine breite Masse mit Impfungen zu versorgen, die lediglich eine Notfallzulassung besitzen. Einen Notfall haben wir mit Sicherheit nicht für ganz Österreich. Wie eingangs geschrieben, ist es vernünftig Risikopatienten eine Impfung anbieten zu können, aber alle, auf die das zutreffen würde und die es wollen, sind bereits geimpft.

Also was soll der ganze Unfug noch? 3-G, 1-G, G-mir-nicht-auf-die-Nerven!

Dazu ein passender Artikel.
https://www.krone.at/2501554

Geschätzter Dr.Zakrajsek
Ihre Frage wie es weitergehen soll beantwortet uns David Rockefeller.
Corona,Klimawandel,erpressbare,pädophile bestechliche,charakterlose usw.Politiker, sind die richtigen Werkzeuge dazu,um diesen Plan umzusetzen.Wie wir sehen funktioniert alles wie geschmiert.

«Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise, und die Nationen werden in die Neue Weltordnung einwilligen!»
David Rockefeller (Bilderberger-Konferenz in Baden-Baden 1991)

Wo die”Reise”hinführt dürfte mit dieser Aussage beantwortet sein.

Ist das Volk nicht schon vorhanden?
Politik und”unabhängige Medien”arbeiten ja mit Hochdruck an der verblödung der Menschheit.Und es funktioniert.

An der Gefahr von Corona, ist kein Zweifel möglich. Kernpunkt der Debatte ist aber nach wie vor, dass wir von den unfähigsten + korruptesten Hilflos- Heinzeln seit 2. WK Ende regiert werden.

Und die nächsten verzweifelten Protagonisten am Start, werden es uns wahrscheinlich endgültig besorgen. Mahlzeit!

Zuletzt von Michael vor 1 Monat bearbeitet.