Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Ein Schreck in der Morgenstunde – aber doch nicht so schlimm – Querschüsse

Ein Schreck in der Morgenstunde – aber doch nicht so schlimm

Also dieser Schreck hat mich überfallen, als ich oberflächlich die “Krone” in der Hand gehalten habe und lesen mußte, daß unser allseits verehrter Herr Bundeskanzler zufolge der Reform:

“Kanzler verdient 1200 Furo”

überwiesen bekommen soll. Schrecklich. Soviel verdient ja bei uns nicht einmal ein analphabetischer Arbeitsloser habe ich mir gedacht. Damit kann doch unser Herr Kanzler nicht auskommen und nicht einmal seine ihm angetraute Gattin ernähren, die ja auch nur das kriegt, was ihr der eigene Anwalt mühsam erstreitet.

Gott sei Dank habe ich dann aufmerksamer nach-gelesen (soll man bei der Krone ja immer tun) und entdeckt, daß er diese Summe “mehr” also zusätzlich ins Taschel bekommt. Also kriegt er doch mehr und wie man im Inneren des Blattes erleichtert feststellen kann, sind es doch 23.840,- im Monat.

Schaut schon ganz anders aus, vor allem, wenn man weiß, daß da jetzt auch noch Spesen dazukommen werden. Für die Lebenshaltung und das Benzin. Da kommt man schon über die Runden, trotz der Teuerung, die ihn und seine Familie auch hart treffen wird.

Jetzt bin ich aber wirklich erleichtet und höre schon auf, mir Sorgen zu machen. Ich hoffe nur, daß ihn jetzt nicht die “kalte Progression ” erwischt und ihm die 1.200 auch noch wegnimmt. Aber die kalte Progression hat er ja abgeschafft, zumindest glaube ich das fest und feierlich. Auf meinem Lohnzettel habe ich aber noch nicht nachgeschaut.

Was der Herr Bundespräsident so verdient, steht auch dort, ich habe aber nicht nachgeschaut. Ich trau mich einfach nicht und will es gar nicht wissen. Gewählt habe ich ihn eh nicht.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
7 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Bin zuerst auch erschrocken! Habe schon geglaut ich muß sofort eine Sammlung organisieren!

Wieso immer diese Hetze gegen den besten BK den Österreich je hatte?
Er führt uns mit seinen grünen Kumpanen direkt und am schnellsten Weg, in das von seinem Vorgänger und dem System geplante Paradies.
PS:
Wem die Reise in`s Paradies zu langsam geht,muß nur Türkis-Grün wählen,denn das beschleunigt diesen Vorgang wie ein Turbo einen PKW.
https://www.krone.at/2872688

Die hohe Kunstform der Selbstabschaffung, beherrschen eben nicht nur die Politclowns aus D. Leider genießen aber auch bei Euch solche totalen Irrsinn verzapfende Knallchargen Immunität. Aber dieser Benko wohl nicht. Oder sind die AT Organe auch schon alle gekauft…?

Geschätzter Michael
Hier eine Analyse über die Politclowns in D und AT,die ohne ihrer Immunität am freien Arbeitsmarkt keine Überlebenschancen hätten und in der Gosse landen würden.
Leider ist der”Pöbel”schon so manipuliert das er ihnen durch sein Wahlverhalten immer wieder das Überleben sichert.
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aal0squzjm6jlgpvtuy0/

Ich denke mal, das Hauptproblem in Ost + West, sind nicht diese traurigen + unqualifizierten Figuren selbst, sondern dass einfach keine fähigen Berater mehr zur Hand sind:

Die sind in D spätestens mit der Erscheinung der Frau M. im BK Amt, alle schreiend weggelaufen… Gäbe es heute noch solche Köpfe, wie den ehemaligen Kohl- Berater Horst Teltschik, hätten wir garantiert 100 Probleme weniger.

In den USA, wäre der Biden ohne Berater sicherlich schon auf Station gelandet… In RUS das Dilemma, dass durchgeknallte Berater aus den bekannten “Abteilungen”, einen wahnwitzigen Waffengang mit ungewissen Ausgang ausgelöst haben. Ein absolutes Trauerspiel…

Hut ab vor diesen BK(Ironie OFF),er entschuldigt sich für die Taten,die Österreich in den Ruin treiben, und im Auftrag des Systems zu einen Bananenstaat werden lassen.
PS:
Er wird genauso leise verschwinden wie die hochgelobte HL. Angela,die ihr Volk am Altar der Transatlantiker und Globalisten opferte und bis zum Schluss verarschte.
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aatiff0kgazs28cvdv9b/