Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Don Quichote und sein Kampf gegen die Windmühlen – Querschüsse

Don Quichote und sein Kampf gegen die Windmühlen

Als Cervantes seinen Roman über den verrückten Ritter schrieb, waren die Windmühlen schon alt und verstaubt. Eine sinnlose, überholte Technologie, zu nichts mehr nütze, außer als Romanvorlage über einen durchgedrehten Paranoiker. Und so hat der Ritter die Windmühlen bekämpft und sich damit unsterblich und lächerlich gemacht.

Heute haben wir wieder solche Windmühlen aufgestellt. Sie sind allerdings größer und der narrische Ritter kommt nicht mehr hinauf. Nur ist jetzt die Welt insgesamt lächerlicher geworden. Sogar die Politiker und die von ihnen Regierten. Traurig. Was man darüber schreiben kann, ist lachhaft. Aber nobel geht die Welt zurunde. Ritterlich sollte man meinen.

Wann wird man sagen können und sagen dürfen, daß unsere Politiker gefährliche Trottel sind? Wieviele Wahlen müssen noch vergehen? Ich glaube ein paar braucht es noch.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
11 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Sagen kann man das ja, aber nützen wird es nichts! Es ist wieder mal vorbei + daher ist es für die eigene Gesundheit besser, lieber ein Fix + Foxi Heft zu lesen!

Heute haben wir uns über den Sieg der Rechten in Italien gefreut, um uns morgen darüber aufzuregen, dass uns das alles noch mehr kostet (…).

Was soll denn an diesem ganzen schizophren/ schwachen Elend noch reformierbar sein??? Der Countdown läuft doch längst???

Die “EU” ist doch in der Großmächte- Schulhofschlägerei schon jetzt am Boden zertrampelt???

Und wenn in nur 30 (!) Jahren Europa von 100 Millionen N E G E R N überflutet wird, dann tanzen hier auch keine vdB mehr! Dann tanzt der Bär!

Geschätzter Michael
Sagen kann man das ja, aber nützen wird es nichts!
Dazu eine Bestätigung.
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aaq9vhltyku5dqsim9mh/

Ich würde Euch so inständig bitten bei der nächsten Wahl auf alle Fälle den vdB zu wählen!!!!!!
Dann wird alles gut………………..

Geschätzter Loki,ich mache mir ernste Sorgen um Deinen Geisteszustand,denn bis jetzt zählte ich Dich immer zu jenen,die sich ihren Haus und Menschenverstand erhalten haben,und mit denen man ganz normal kommunizieren konnteUnd jetzt diese Ansage?
Hat Dich vielleicht die neueste Variante des”Grünen Brüssel Virus”erwischt?Wenn ja,dann bist Du nicht zu beneiden,denn das Virus zerstört das Gehirn in kürzester Zeit.
Liebe Grüße in`s Steirische und baldige Genesung,wenn das noch möglich ist.
PS:
Du weist wie ich es meine.

Geschätzter Dr.Zakrajsek
Nach den Wahlen werden wir wissen von wieviel Idioten wir umzingelt sind,denen die Anliegen der Transatlantiker und ihrer Hintermänner wichtiger erscheinen als das Wohl der Österreicher.
Wenn er wieder BP wird bleibt uns nur eines übrig,unser Kakkerl ins Flaggerl einpacken und in die Hofburg schicken.
PS:
Aber bei den Gedenktagen,wo wir immer und ewig daran erinnert werden”nie zu vergessen”,hat er unser rot-weis-rotes Flaggerl immer hoch gehalten.Wieso verwendet er dort nicht den wertlosen EU Fetzen,der von denen geschaffen wurde,die wir nie vergessen sollen?

Nix wird gut! Erste Brauereien machen dicht! Auf die Straße, auf die Straße!!!

Losung des Tages: Lieber Leberzirrhose, als Auto laden an der Dose!!!

OT
Wo sind hier die links grünen Zicken,die immer so nach der Gleichberechtigung schreien?Im flachen Gelände,nur mit Transparenten und ohne Hirn bewaffnet,lässt es sich leicht für Gleichberechtigung demonstrieren.
PS:
Dort oben,bei den “richtigen Männern”,wären auch die Anbeter der Regenbogenflagge herzlichst willkommen,denn ihnen ist die Farbe der Putzfetzen scheißegal.
PPS:
Ich sehe auf dieser Baustelle auch keinen der neuen Fachkräfte,ohne die ja unsere Wirtschaft angeblich nicht überleben kann.
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aat95528awrzwvdlvl25/
Hut ab vor diesen Burschen,sie sind aus dem selben Holz geschnitzt,wie die Erbauer von Kaprun.

OT
Wer”knabberte”an den Pipe Lines?
Waren es die Ratten,die schon lange am Untergang Europas arbeiten?
https://www.frei3.de/post/43334223-ce53-41ea-8ae7-3a6f0f8108a7
https://www.krone.at/2818293

Zuletzt von LA-LE 69 vor 2 Monaten bearbeitet.