Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Mehr als 100% geht nicht – ein Triumph für Nehammer – Querschüsse

Mehr als 100% geht nicht – ein Triumph für Nehammer

Wirklich – oder haben sie ganz einfach keine bessere Wahl gehabt? 100% für den Kanzler, das ist schon was und die Delegierten haben sich ganz schön zusammenreißen müssen, damit wirklich alle und zwar ohne Ausnahme für den bisher unsymphatischsten Kanzler stimmen konnten.

Aber auch bei den anderen Parteien ist das Ergebnis ähnlich berauschend gewesen, unter 100% haben es die meisten nicht getan.

Kann man nur fragen: welche Trottel sitzen dort und wie kommt man dort hinein?

Wenigstens aus Anstand hätte man eine Gegenstimme abgeben können, aber nein, hundert Prozent haben es sein müssen, damit auch der Blödeste kapiert, wie geschlossen man ist.

Aber: Wahlen werden kommen und zwar früher, als man glaubt und wieviel Prozent da zum Schluß überbleiben, wird man sehen.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Aber: Wahlen werden kommen und zwar früher, als man glaubt und wieviel Prozent da zum Schluß überbleiben, wird man sehen.

Geschätzter Dr.Zakrajsek, glauben sie wirklich noch an unmanipulierte Wahlen?
Die Bürger werden von vorne bis hinten nur mehr belogen und verarscht,und Wahlen sollen das einzige sein,wo es noch mit rechten Dingen zugeht? In Zeiten wie diesen bestimmt das System den Wahlausgang,und nicht mehr der Bürger.
PS:
Zum Wahlverhalten der Bürger.
Idioten werden bis zum bitteren Ende immer wieder Idioten wählen.

Wundert mich, dass es nicht 102% gewesen sind die den größten Kanzler aller Zeiten gewählt haben. Ist ja fast wie bei den Russen…

Einen GRÖFAZ (größter Feldherr aller Zeiten)hatten wir vor über 80 Jahren schon einmal,jetzt haben wir auch noch den GRÖBAZ(größter BK aller Zeiten).Sind wir nicht ein beneidenswertes Volk?