Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Der Staatsanwalt ist auf der Suche! – Querschüsse

Der Staatsanwalt ist auf der Suche!

Achtung! Der Staatsanwalt sucht, weiß aber noch nicht was. Da ist aber Feuer am Dach! Aber jedenfalls ist die Justiz auf der Suche nach Verhetzern. Ausgerechnet bei mir, wo ich ja gar nicht verhetze. Großes Ehrenwort!

Früher hat es ja den Untersuchungsrichter gegeben – in Verbrecherkreisen “Suacherl” genannt – und das war er auch. Aber jetzt gibt es ihn nicht mehr, weil wir suchen ja heute ganz andere Verbrecher, Verhetzer zum Beispiel. Mörder weniger, weil die bleiben ohnehin immer brav zu Hause bei der ermordeten Ehefrau oder Freundin. Sind auch meistens einschlägig “amtsbekannt”.

Der Staatsanwalt sucht je heute auch nicht selber. Er läßt den Verfassungsschutz suchen und die suchen ja eifrig, nämlich nach den Postern auf meiner Homepage, ob sie nicht vieleicht doch einen Verhetzer finden.

Bei mir aber nicht, meine Herrschaften. Bei mir gibt es nämlich das Redaktionsgeheimnis, verfassungsrechtlich garantiert und daher sage ich da nicht einmal dem Verfassungsschutz was. Das weiß aber der Staatsanwalt nicht, weil er vielleicht nicht richtig Jus studiert hat oder schon alles vergessen hat, was er vielleicht enmal gelernt haben sollte.

Aber was soll man von einer Justiz erwarten, wo die Frau Ministerin im Verdacht steht, bei der Doktorarbeit auf Englisch geschwindelt zu haben und bei der Rechtsanwaltsprüfung durchgefallen ist.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
10 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Wenn der Staat einmal auf der Suche nach”Hetzern”ist(meistens Personen die der Wahrheit näher stehen als der Lüge),wenn Ärzte,Wissenschaftler,Gesundheitspersonal,Soldaten,Journalisten,usw.ihren Job verlieren und von den Medien gegeißelt werden,nur weil sie die Wahrheit sagen ,wenn man Gesunde Menschen wie Verbrecher behandelt,sollte man schon darüber nachdenken in welche Richtung wir marschieren.Im Moment schaut es aus als würden wir uns in Richtung der Zeiten bewegen,die wir nie vergessen sollen.
PS:
Ich kann mich natürlich täuschen,und es geschieht wirklich alles nur zu unseren Wohl.Was das erste mal in der Geschichte währe.

V-Leute zum Spaziergang.Hatten wir das nicht schon einmal?
https://www.frei3.de/post/b9b3e148-8e1d-4e33-b18a-66791927876a

Tja, unsere “VS Organe” müssen sich halt immer neue Bedrohungen ausdenken, damit keiner von unseren Diäten- Frühvergreisten auf die Idee kommt, das Budget für diese Sinnfrei- Schnüfflerbehörde zu deckeln. Da kommen die Freikorps- Negersager + Corona- Spaziergänger gerade recht = Helau!

Wann werden die Staatsanwaltschaften auf die Jagd gehen,um denen das Handwerk zu legen,die Scheibchen für Scheibchen,aus einer Demokratie einen totalitären Staat machen?
Oder wird ihnen das vom System verboten?
https://www.frei3.de/post/d046ec54-124b-4144-915c-74ad5a3f3eab

Geschätzter Dr.Zakrajsek
Es wird nicht nur bei ihnen gesucht, sondern auch bei anderen,die sich ihren Haus und Menschenverstand noch erhalten konnten.Die totale Überwachung der Bürger macht es natürlich den”Suchenden” leicht,denn so kann man schnell aus einen Pfurz einen Fackelzug machen, den gesuchten an die zuständigen Behörden ausliefern,und ihn der “gerechten Strafe”zuführen.
Und das alles nur weil er die Wahrheit sagt!!!!
https://www.youtube.com/watch?v=Kn8AFj3z27Y

Zum “Glück” benötigt man heute keine Zustimmung eines Website-Betreibers mehr. Die Daten werden schon vorher abgegriffen. Die WORLD4YOU Internet Services GmbH wird die Serverdaten herausrücken müssen, würde nur eine robust verschlüsselte Installation helfen. Keiner kann entkommen. Selbst VPN und Tor sind kein unüberwindbarer Schutzwall, wenn man weiß wie und die Möglichkeiten hat.

Aber das Traurige ist ja, daß man überhaupt für eine Meinungsäußerung in Österreich verfolgt werden darf. Und wie man sieht, auch verurteilt wird. Mit der Meinungsfreihit war es aus, sobald das Internet eine relevante Verbreitung erreicht hatte. Über das Internet kann man seine Meinung äußern und sie wird, möglicherweise, gelesen, gehört oder auch gesehen. Die freie Meinungsäußerung war also nur so lange erlaubt, solange sie maximal auf einen Stammtisch begrenzt war.

Auch die Zeiten der Zensur und Unterdrückung werden irgendwann enden. Zum Glück benötigt es keine große Mehrheit, um eine positive Veränderung herbeizuführen, es reichen schon 3%, 5%, die das selbe Ziel verfolgen.

Scheibchen für Scheibchen,und Schritt für Schritt in die Diktatur.Das System wird es schaffen.
https://www.krone.at/2607275

https://www.heute.at/s/bank-sperrt-jetzt-konto-von-identitaeren-chef-sellner-100185188

Zuletzt von LA-LE 69 vor 4 Monaten bearbeitet.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch bei den Guten.Ob sie auf diesen grünen Misthaufen auch etwas finden werden?
PS:
Wieso gebe ich etwas zurück das ich rechtmäßig erworben habe????
https://www.gmx.at/magazine/politik/berliner-staatsanwaltschaft-ermittelt-kompletten-gruenen-vorstand-36528140

Keine andere “Partei” als die Grünsekter weiss, wie man “Staatsknete” abgreift! Jetzt, wo das Brüsseler Politbüro Kernenergie als grüne Energie abgnickt, müssen sie natürlich klagen, weil sich die Sekter augenscheinlich auch noch mit Greendeal Aktien verzockt haben. Diese “Partei” bleibt Sargnagel für AT/ D gleichermaßen!

Deutschland ist aber mit der ultralinken wiederauferstanden “Nationalen Front” eh im freien Fall + dürfte wohl demnächst in Isolation + Bedeutungslosigkeit versinken = Ein ganz natürlicher Vorgang nach 16 Jahren Abwärts- Merkelismus. Mit einer Frau, welche 16 Jahre nur den Grünen zugearbeitet hat + zeitgleich die CDU vernichtet hat = Respekt!

Die Grünen voll auf Soros Linie.
https://www.youtube.com/watch?v=T_2ldJMYgM8