Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Einer, mit dem ich nicht per “Du” sein möchte – Querschüsse

Einer, mit dem ich nicht per “Du” sein möchte

Das wäre der Bundespräsident. Über die “Krone” hat mir der feine Herr das Duwort angetragen. “Bitte bleib Daheim” hat er mir ausrichten lassen. Ich will aber nicht per Du sein mit einem unrasierten Zausel, der das auf der ersten Seite einer Schmutzzeitung hinausposaunt.

Ich will nicht per Du sein mit einem Präsidenten, der in seiner Hofburg daheim bleiben möchte oder auch von mir aus in seinem noblen Jagdschloß. Angeschlossen hat sich auch eine mir bisher weitgehend unbekannte Kristina Sprenger, mit der ich wirklich auch nicht per “Du” sein möchte, weil ich die Tusssi gar nicht kenne. Auf die anderen Angeschlossenen kann ich auch gerne verzichten.

Mit wem ich per Du sein möchte, das möchte ich mit bitteschön selber aussuchen. Und mit jemanden, den ich nicht einmal gewählt habe möchte ich mir diese Initimität verbitten. Aber strengstens.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
9 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Schließe mich selbstverständlich an! Keine Frage! Mir genügt schon das beinahe formatfüllende Foto auf der Titelseite der heutigen Krone!

Naja, da mittlerweile 1/3 der in Österreich lebenden Personen kein oder nur sehr schlecht Deutsch sprechen und verstehen, muss man wohl die Nachrichten ein “vereinfachter Sprache” präsentieren.

Bei der nächsten Ausgangssperre (z.B. Klimakrise oder weil in China ein Sack Reis umgefallen ist) wird er sagen: “Bleib daheim wo dein Haus wohnt”…

Schöne neue Welt!

…und irgendwann wird es heißen, bleib daheim, igel Dich ein und lade Deine Gewehre! Nur sagen wird das keiner, man(n) muss die Situation rechtzeitig spüren…

Zuletzt von Sig Sauer vor 6 Tagen bearbeitet.

Mit jemanden per Du zu sein,der heute BP ist,und dessen Kumpane(und auch er?) einst verlangten, wir sollen unser”Flaggerl fürs Gaggerl”verwenden,wäre eine Schande für jeden Patriotischen Österreicher.
PS:
Die First Lady Österreichs,einst eine der heftigsten Gegnerinnen des Opernballs sitzt jetzt bei diesen Ball in der Präsidentenloge.
Ob die das Wort Charakter schon einmal gehört haben????
PPS:
Mit Scheisse kann man keine Gräben zuschütten die man selbst gegraben hat.

Wohl kaum, denn da müßte sie zuhause alle Spiegel verhängen!

Zuletzt von Tecumseh vor 6 Tagen bearbeitet.

Olasorschlecha, ein passender Ausdruck fia so vüles heitztog

Was soll denn so ein abgerauchter Bupräser im Endspiel noch sagen können? Wohl genausowenig, wie die ganzen anderen hilflosen Abzocker + Wellenbrecherverkünder (…).

Geschätzter Michael.Wir in AT haben das große Glück,Simulationsforscher und Experten zu haben,die uns genau sagen können das am Abend mit Dunkelheit zu rechnen ist.Und wenn das Experten sagen,und es auch in den Medien zu lesen und zu hören ist,dann muß es ja stimmen.Oder?
https://www.gmx.at/magazine/news/coronavirus/niki-popper-wirkung-lockdowns-durchgerechnet-36374324

Was ist besser als 3G? Richtig, eine Glock 3G!