Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 It’s raining men – ein Nachtrag – Querschüsse

It’s raining men – ein Nachtrag

Sie sind schon alle da, die jungen Männer, die kommen wollten und gerade hat einer einen Deutschen erschossen. Selber schuld, kann man da nur sagen, man sollte sich fernhalten von Schießereien, außer man hat selber was mit und kann damit umgehen. Ich empfehle hier eine “Glock” oder was ähnliches. Kriegt aber ein anständiger Mensch in Deutschland nicht.

Nun gut: Die UNO sagt, es wären 100 Millionen Menschen auf der Flucht. Fragt sich erst, vor wem denn? Wenn man sich so die Länder ansieht, wo die Leute fliehen müssen, gehören die vorzugsweise zum sogenannten “Islamgürtel” und da sollte man sie belehren, daß sie einfach daheim bleiben könnten, weil doch der Islam, wie jedermann  weiß, eine äußerst friedliche Religion ist, vor der man keinesfalls fliehen müßte. Aber das wissen manche, wie es scheint, noch immer nicht.

Aber gut. Jetzt sind sie halt da, wie die Kanzlerin Merkel gesagt hat, weil es doch bei uns so schön ist.

Aber 100 Millionen werden wir sicher nicht unterbringen, auch die Deutschen nicht. Wohin mit denen? Ich weiß mir keinen Rat. Was mir so einfällt, kann ich nicht schreiben, weil sonst werde ich gleich wieder verurteilt und das will ich auch nicht und der Rudi Mayer hat gesagt, daß ich beim nächsten Mal sicher eigesperrt werde. Will ich auch nicht.

Also gut. Noch einmal. Ich denke, die sollen bleiben wo sie wollen. Bei uns aber nicht, weil wir haben keinen Platz und das Geld ist uns auch schon ausgegangen.

Abonnieren
Benachrichtigen bei
4 Kommentare
Älteste
Neueste Am besten bewertete
Inline-Feedback
Alle Kommentare ansehen

Dieses Zitat gibt uns die Antwort darauf,wieso alles so ist,wie es derzeit ist,und der Pol.Islam nur als Werkzeug der Eliten zu betrachten ist.
PS:
Österreich mit der derzeitigen Regierung,(Marionetten der Transatlantiker und Globalisten),ist dafür das Versuchslabor.Siehe Corona,Abschaffung der Meinungsfreiheit,Einführung des Impfzwangs,Ärtztemangel,Lehrermangel,Facharbeitermangel,Politiker die an Gehirnmangel leiden,einen BP,dem das alles am Arsch vorbei geht,anziehen der Daumenschrauben,usw,usw,usw.

Zitat
«Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise, und die Nationen werden in die Neue Weltordnung einwilligen!»
David Rockefeller (Bilderberger-Konferenz in Baden-Baden 1991)

Was ist die UNO?
Von wem und mit welchen Hintergedanken wurde sie gegründet?
Mit welchen Hintergedanken wurde die NATO gegründet?
Mit welchen Hintergedanken wurde die EU gegründet?
Zum Beitrag für den Frieden sicher nicht.
PS:
Die”Friedensstifter”können mit einem neutralen Österreich nichts anfangen.Komisch,und nicht verständlich.
https://www.krone.at/2716421

Zuletzt von LA-LE 69 vor 1 Monat bearbeitet.

Auf nach Florida. Da bekommt ein Anständiger eine Glock, darf sie sogar führen und für Artikel, in denen “Neger” vorkommen, wird man auch nicht eingesperrt. Im Sommer ist es halt arg heiß, aber dafür gibt es ja die Klimaanlage.

100 Millionen Menschen auf der Flucht sind Peanuts zu dem, was in 30 Jahren auf der Flucht nach Europa sein wird. Das Zeitfenster, wo man das dröge Stimmvieh mit humanistischen Geschwafel etc. weiter unten + für dumm halten kann, wird jetzt aber immer kleiner.

Die gerade laufende WEF Veranstaltung in Davos, mit dubiosen neobolschew. Scharlatanen + Geldzauberern a´ la Klaus Schwab bzw. Sorros, wird Europa aber noch vor dem großen Knall in eine Sowjetunion 2.0 verwandeln. Da kommt es auf ein paar mehr Musels- oder weniger, nun auch nicht mehr an (…).