Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/74/site1951128/web/wp-content/plugins/visitors-online/visitors-online.php on line 438 Eine bitter notwendige Klarstellung – Querschüsse

Eine bitter notwendige Klarstellung

Eine bitter notwendige Klarstellung

Das Thema IWÖ wollte ich hier nicht mehr behandeln. Das sind Interna, die Vereinsfremde nichts angehen und ich meine, das sollte auch im Rahmen der IWÖ abgehandelt werden. Nebbich, hätte ich gesagt, es lohnt nicht, die Geschichte nochmals anzuschneiden.

Aber es ist etwas geschehen, das eine Klarstellung notwendig macht, besonders in dieser unappetitlichen Angelegenheit.

Nach meinem Ausschluß durch den Präsidenten höchstpersönlich hat auch eine Vorstandssitzung stattgefunden. Und danach hat die IWÖ folgendes auf der Homepage verlautbart:

„In eigener Sache gibt die IWÖ bekannt, daß der Vorstand der IWÖ am 22.08.2017 den Ausschluß von Herrn Dr. Georg Zakrajsek einstimmig genehmigt hat.“

Soweit, so gut. Dazu habe ich viele Zuschriften bekommen. Da wurde gefragt, ob denn wirklich alle Vorstandsmitglieder für meinen Ausschluß gestimmt hätten. Und um das beantworten zu können, bin ich der Sache nachgegangen. Ich habe festgestellt, daß ein recht wichtiges Vorstandsmitglied, nämlich der Schriftführer, Herr Armin Probst, an der Vorstandssitzung nicht teilgenommen hat. Er hatte sich wegen eines Auslandsaufenthaltes entschuldigt, hat daher nicht mitgestimmt.

Ich bin Jurist, auch unser Präsident ist Jurist. Die Verlautbarung ist zwar korrekt, aber doch nicht ganz. Denn es hätte festgestellt werden müssen, daß der Schriftführer seine Stimme nicht abgegeben hat, weil er sie wegen seiner Abwesenheit nicht abgeben konnte. Denn wer das unbefangen liest – und das haben die angesprochenen Mitglieder ja getan – kommt zu dem Schluß, daß bei dem einstimmigen Beschluß des Vorstandes auch der gar nicht anwesende Schriftführer dabei gewesen ist und für meinen Ausschluß gestimmt hätte. War aber nicht der Fall.

Wie gesagt, das ändert am Ergebnis nichts. Aber zur Ehrenrettung des Schriftführers muß ich das feststellen. Wer aber gegen mich gestimmt hat, kann man aus der Liste der restlichen Vorstandsmitglieder entnehmen, wenn man auf die Homepage schaut.

]]>