Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 162 Gäste und keine Mitglieder online

Sicherheit

Bitte keinen Polizeischutz!

Bitte keinen Polizeischutz!

 

Und schon gar nicht von der österreichischen Polizei. Die untersteht nämlich dem Nehammer und dem vertraue ich überhaupt nicht. Nicht nur seit dem Terrorattentat im Ersten sondern schon von der Person her. Ein recht unfähiger und präpotenter Kerl, ein Wicht. Für seine Leute bei der Polizei macht der gar nichts, das einzige, was man von ihm vernimmt, sind Verbote von Demonstrationen und die Instrumentalisierung der Polizisten gegen die eigene Bevölkerung. Stichwort Maskenpflicht.

The final weapon is the brain

The final weapon is the brain

 

Ist ein Zitat vom John Steinbeck. Mit Zitaten muß man ja heute sehr vorsichtig sein, sonst kommt man vielleicht unversehens drauf, daß so ein Zitat gar nicht vom Theodor Körner ist, sondern von irgendeinem oder irgendeiner anderen und wenn man sich das auf einem Leiberl drucken hat lassen, könnte ja sogar eine Ministerin, die gerade aus dem Kuhstall kommt und sich einbildet, eine Heereskommandantin sein zu können, sogar zu einer Suspension greifen müssen. Also das Zitat ist vom Steinbeck und daß die Ministerin den nicht kennen wird, versteht sich von selbst.

Unter Feuer – das verweiblichte Militär, die verweiblichte Polizei

 

Unter Feuer – das verweiblichte Militär, die verweiblichte Polizei

 

Das ist in Deutschland passiert und es geht um die weibliche Polizei. Man kann das nachlesen unter achgut.com, wo auch Leute wie der Hendryk Broder schreiben.