Aktuelles

Wieder eine neue Moschee

Bei uns gibt es schon mehr als genug. Und jetzt gibt es wieder eine. In Konstantinopel, richtig Byzanz, das einst von den Türken erobert, die Leute dort grausamst ermordet und die Gebäude zerstört wurden. Die Hagia Sophia wurde geschändet und in eine Moschee umgewandelt.

Jetzt ist es wieder soweit. Machen kann man nichts. Proteste nützen auch nichts. Istanbul gehört ja den Türken. Ist halt so.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online

Migrantisches

Ich bin ein Nachbar

Ich bin ein Nachbar

 

Dabei habe ich das gar nicht gewußt, daß ich einer bin. Gerade nämlich habe ich erfahren, daß ich zu Idlib (liegt in der Türkei oder in Syrien, so genau weiß man das nicht) ein Nachbar bin und daher gefälligst spenden soll. „Nachbar in Not“ heißt die Aktion und Geld wollen die haben, ist ja klar.

Willkommen liebe Seuchen, willkommen, ihr Viren und Bazillen!

Willkommen liebe Seuchen, willkommen, ihr Viren und Bazillen!

 

Unsere Grenzen sind offen. Sie sind nur zu für die Chinesen und Italiener. Und allmählich kommen die Griechen auch schon drauf, daß man nicht jeden hereinlassen sollte, den man nicht gleich wieder anbringt und nach Österreich oder Deutschland weiterbefördern kann, wo die alle eigentlich wirklich hinwollen.