Aktuelles

Einer hupt, der andere schraubt

So schaut das aus, wenn die Ministerin Hubschrauber bestellt. Und so schaut unser Bundesheer aus, wenn das von so einer Ministerin kommandiert wird.

Man lese nach beim Unterberger, was der über die soeben bestellten Hubschrauber schreibt. Mir ist noch immer ganz schlecht.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Medien

Die Corona-Falle – ein Buch wie die Pandemie

Die Corona-Falle – ein Buch wie die Pandemie

 

Den Walter Sonnleitner kenne ich schon lange. Als man ihn im ORF sehen konnte, da war der ORF noch ein Sender von ziemlicher Bedeutung und nicht so ein linkes Brechmittel, zu dem er heute verkommen ist. Da hat Sonnleitner noch gute Sendungen gestaltet – wir erinnern uns an „Schilling“ und ähnliche Wirtschaftssendungen, aber auch an „Erben und erben lassen“.

Es gibt einen Stammtisch! Jubel, Trubel, Heiterkeit!

Es gibt einen Stammtisch! Jubel, Trubel, Heiterkeit!

 

Corona hat mir den letzten Stammtisch versaut und die Buchbesprechung, die ich machen wollte auch. Der „Hansy“ mußte zusperren. Wir wissen, bei wem wir uns zu revanchieren haben. Bei nächster Gelegenheit.

Also, es gibt wieder einen Stammtisch und eine Buchbesprechung gibt es auch

Natürlich lese ich täglich meinen Werner Reichel

Natürlich lese ich täglich meinen Werner Reichel

 

Pflichtlektüre. Und zwar beim Unterberger. ORF-Watch ist immer ein Muß und fast täglich berichtet uns Freund Werner von neuen Ungeheuerlichkeiten, die im ORF passieren. Ich bin überzeugt, daß auch viele meiner Leser dasselbe tun. Den Unterberger muß man einfach lesen und ORF-Watch auch.

Reconquista – ein Buch gegen die Islamisierung

Reconquista – ein Buch gegen die Islamisierung

 

Michael Ley hat ein neues Buch geschrieben. Es ist nicht das erste und es wird hoffentlich nicht das letzte sein. Denn Michael Ley hat schon viele Bücher geschrieben und an vielen als Herausgeber mitgewirkt und alles von ihm war hervorragend. Er ist – wie ich meine, nicht nur einer der profundesten Kritiker des Islam, er ist auch einer, der sich wissenschaftlich mit dieser Religion intensiv beschäftigt hat. Was er erkannt hat, ist beängstigend, es ist wahr und es sollte ganz dringend zu politischem Handeln aufrufen. Ein Buch für die Klugen und für die Tapferen.

Absage – leider

Absage – leider

 

Corona hat uns in den Krallen und daher müssen wir die Buchpräsentation beim Hansy absagen. Auch der Hansy muß zusperren und daher ist nichts mit der Buchpräsentation und auch nichts mit meinem Vortrag dazu.