Aktuelles

Wieder eine neue Moschee

Bei uns gibt es schon mehr als genug. Und jetzt gibt es wieder eine. In Konstantinopel, richtig Byzanz, das einst von den Türken erobert, die Leute dort grausamst ermordet und die Gebäude zerstört wurden. Die Hagia Sophia wurde geschändet und in eine Moschee umgewandelt.

Jetzt ist es wieder soweit. Machen kann man nichts. Proteste nützen auch nichts. Istanbul gehört ja den Türken. Ist halt so.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online

Killercat

DER HBP BRAUCHT EINE UHR

 

Die Leute dürfen wieder ins Wirtshaus gehen, aber nur bis 23 Uhr. Das gilt für alle Normalbürger, die gleich 500 Euro zahlen müssen, wenn der Bruder den Opa wegen dessen Gehbehinderung in die Apotheke begleitet. Ist tatsächlich passiert!

 

 

 

Ein Politiker ist aber kein Normalbürger. Er darf alles. Er braucht auch keine Uhr, um zu wissen, wann er gehen muss. Deshalb ist der HBP gleich mit gutem Beispiel vorangeschritten und geschlagene 78 Minuten länger geblieben beim Speisen in der Annagasse samt seiner Frau und noch wem, der möglicherweise auch ein Politiker ist.

 

Wenn wahr ist, was ein österreichischer TV-Sender berichtet (natürlich NICHT der ORF), dann erschien die Polizei und wollte den Ausweis des HBP sehen, weil die Herren von der Polizei nicht glauben wollten, dass er es wirklich ist. Entweder, weil sie ihn so selten sehen - oder ... Naja.

 

 

Großartiges Vorbild! Sollen wir ihm eine Uhr schenken oder doch besser den Zettel, auf den der Herr Anschober die Öffnungszeiten geschrieben hat?

 

 Viele Grüße Killercat

 

CORONA IM HIRN

 

verläuft so:

1.    Grenzen werden geschlossen (keine Symptome).

2.    Hotels werden geschlossen (fast keine Symptome).

3.    Meldung im ORF – Wien heute vom 20.4.2020: Der Städtetourismus in Wien hat in den letzten Monaten stark abgenommen, weil die Gäste aus den Nachbarländern nicht kamen (Corona im Hirn voll ausgebrochen, Intensivstation).

 

Killercat kommt - aber noch nicht

Das schreibt hier nicht die Killercat, das schreibe ich, der Querschüssler. Die Seite funktioniert immer noch nicht ganz klaglos, daher etwas Geduld bitte!

Lebenslänglich

Neulich war das Wetter scheußlich, weshalb die Katze fernlich gesehen hat. Eine Serie über tödliche Sachen.

Männliche und manchmal auch weibliche Leute machen andere Leute tödlich kaputt. Die werden dann polizeilich gesucht und richterlich behandelt, sofern sie auffindlich sind. Manchmal kriegen sie lebenslänglich.

Maul halten!

Wenn jetzt einer sagt, was ihm einfällt, dann kann der nur entweder auswandern oder in den Häfen gehen. Letzteres empfiehlt sich, weil man dort nach 1Woche mit der Maulfessel, sorry, Fußfessel wegen Platzmangels wieder ausgelassen wird.

Katze war auf einem international besetzten Schiff und hat festgestellt: Die meisten Österreicher sind die folgsamsten, bravsten Leute der Welt, die alles hinnehmen und nix herrichten, was sie vorher verbockt haben. Von Null auf Regieren zum Beispiel.

 

Danke, kleine Greta!

Katze ist wieder da

Liebe Freunde,   momentan am Meer, stark erschrocken wegen der Superregierung, trotzdem nnicht ins Wasser gefallen. Ordentliche Größe (Schrift) kommt nächste Woche.   Happy 2020!