Aktuelles

Hurra! Wir haben gewonnen!

Gegen Nordmazedonien 3:1 aber immerhin. Ich habe zwar gar nicht gewußt, daß es so was wie Nord-Mazedonien überhaupt gibt. Mazedonien ja, aber Nord-Mazedonien? Wieder nur so eine Erfindung der EU habe ich gedacht und ich hatte wahrscheinlich recht.

Aber gut, daß es so was wie Nord-Mazedonien gibt. Da gewinnen wir wenigstens was.

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Allgemein

Fröhliche Weihnachten allen meinen Lesern!

Fröhliche Weihnachten allen meinen Lesern!

 

Die Feiertage sind ja heuer gar nicht so fröhlich und festlich werden sie wohl auch nicht sein. Das verhindert Corona, besser gesagt, die durch Corona ausgelöste Geisteskrankheit, die vor allem unsere Politiker befallen zu haben scheint. Um der Wahrheit die Ehre zu geben: soviel Geist konnte Corona da aber gar nicht krank machen. War ja gar nichts da, was man hätte krank machen können.

Unsere derzeitige Regierung ist ja an Sammelsurium an Blödheit und Unwissenheit. Dümmer geht’s nimmer, das stellt sich tagtäglich aufs neue heraus.

Aber wir wollen uns das nicht verdrießen lassen.

Fröhliche Weihachten Euch allen!

Wenn schon sonst das Jahr nichts Erfreuliches gebracht hat: Meine Beiträge haben jedem von Euch wenigsten ein bißchen Freude und Spaß bereitet. Und dafür bin ich auch recht dankbar, denn jemanden eine Freude bereitet zu haben, ist ein schöner Lohn für den, der schreibt. Es gibt keinen schöneren.

Und weil wir bei der Freude sind:

Über eine kleine Spende würde ich mich freuen. Hier noch einmal meine Konto Nummer

 

IBAN: AT16 3200 0000 1250 8818 bei der RLB NOE-Wien.

 

Ich bedanke mich schon jetzt bei meinen Lesern dafür und werde es sicher sinnvoll verwenden. Derzeit wäre es ja am sinnvollsten, sich mit Munition einzudecken. Werde ich tun. Darauf könnt ihr Euch verlassen.

Kommentare   

+1 #12 LA-LE 69 2020-12-25 12:25
zitiere Michael Heise:
Ab 2021 beginnt der größte Abverkauf der Geschichte HURRA HURRA HURRA!!! :P :P :P

Hat der"Abverkauf"nicht schon lange begonnen?
Und sind die"Gutscheine"(Bargeld),die wir uns hart erarbeitet haben,nicht schon in nächster Zeit wertlos?
Das Licht,das unsere Marionetten am Ende des Tunnels erblicken,ist der Schnellzug,der uns auf der eingleisigen Strecke entgegen rast,und dessen"Bremsen"defekt sind.
+2 #11 Michael Heise 2020-12-25 09:11
Ja, nochmal FROHE CHINESISCHE WEIHNACHTEN! Mit dreiviertel chinesischen Spielzeugen unter dem Weihnachtsbaum, dem Land der Corona Segnung + demnächst noch sehr viel mehr China in diesem Kino! Ab 2021 beginnt der größte Abverkauf der Geschichte HURRA HURRA HURRA!!! :P :P :P
+2 #10 LA-LE 69 2020-12-24 22:16
OT
Kommen von dort nicht viele,von uns dringendst benötigte Fachkräfte und Einzelhändler mit Erfahrung im Vertrieb von "Glücks bringenden" Substanzen?
Früher nannte man sie"Medizinmänner".
https://www.krone.at/2305629
+2 #9 LA-LE 69 2020-12-24 22:05
zitiere Rudolf Moser:
Wo ist unser Wilhelm Tell? er wird auch 2021 uns nicht erlösen - trotzdem - nunquam perimus - wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Unser "Willhelm Tell",(wer nichts gelernt hat und auch nichts kann,der heuert beim Soros als Marionette an)hat Österreich mit Hilfe seiner"Experten"Millionen Tote erspart.Welcher andere Politiker kann noch solche"Erfolge"vorweisen?
Eine"Seligsprechung"vom Jesuiten ist überfällig.
+2 #8 LA-LE 69 2020-12-24 21:45
zitiere Tecumseh:
zitiere LA-LE 69:

Jemand wie Orban,der auf sein Volk schaut und der Soros einen Arschtritt verpasste,wird natürlich von den"unabhängigen"Medien behandelt wie der Leibhaftige.


Da fällt mir doch gleich das Jörgele ein! Der war doch auch für die Gut- Links- und Grünmenschen der leibhafte Böse!
Er ruhe in Frieden!

Er mußte Sterben,denn mit ihm hätte es keine"Notverstaatlichung ohne Not"gegeben.
+3 #7 Tecumseh 2020-12-24 21:26
zitiere LA-LE 69:

Jemand wie Orban,der auf sein Volk schaut und der Soros einen Arschtritt verpasste,wird natürlich von den"unabhängigen"Medien behandelt wie der Leibhaftige.


Da fällt mir doch gleich das Jörgele ein! Der war doch auch für die Gut- Links- und Grünmenschen der leibhafte Böse!
Er ruhe in Frieden!
+3 #6 LA-LE 69 2020-12-24 21:14
[quote name="Tecumseh"]#2 LA-LE 69


Und die Ungarn, die zwar dabei sind, sich aber auch nichts gefallen lassen. Orban sieht halt auf seine Ungarn!






Jemand wie Orban,der auf sein Volk schaut und der Soros einen Arschtritt verpasste,wird natürlich von den"unabhängigen"Medien behandelt wie der Leibhaftige.
+3 #5 LA-LE 69 2020-12-24 20:51
War Helmut Qualtinger ein Hellseher?
https://www.youtube.com/watch?v=lzm3prz8Vaw
+3 #4 LA-LE 69 2020-12-24 20:44
zitiere Tecumseh:
#2 LA-LE 69

Die einzigen vernünftigen für mich sind:
Die Schweizer, die nie beigetreten sind, und
Die Engländer, die ihnen jetzt die lange Nase zeigen!
Und die Ungarn, die zwar dabei sind, sich aber auch nichts gefallen lassen. Orban sieht halt auf seine Ungarn!
Ist halt meine private Ansicht.

Deine Ansicht ist ein Treffer ins schwarze.
+3 #3 Tecumseh 2020-12-24 20:36
#2 LA-LE 69

Die einzigen vernünftigen für mich sind:
Die Schweizer, die nie beigetreten sind, und
Die Engländer, die ihnen jetzt die lange Nase zeigen!
Und die Ungarn, die zwar dabei sind, sich aber auch nichts gefallen lassen. Orban sieht halt auf seine Ungarn!
Ist halt meine private Ansicht.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.