Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Allgemein

Rat und Auskunft

Rat und Auskunft

 

Da die Generalversammlung vorbei ist – die erste, bei der ich nicht mehr dabei war – habe ich zur IWÖ nichts mehr zu sagen. Steht mir auch nicht mehr zu. Die Mitglieder, die dabei waren, haben ja ohnehin alles gehört, was sie hören sollten und hören mußten.

Aber schon einige Zeit hindurch bin ich ständig gefragt worden, was ich rate, ob man noch bei der IWÖ bleiben soll oder ganz einfach besser austritt. Viele sind ja gleich im ersten Zorn ausgetreten, da konnte ich nichts machen, den anderen habe ich gesagt, sie mögen zuwarten und noch nicht austreten. Das haben die meisten so gehalten, vor allem die meisten meiner Freunde aus der Politik. Und sie sind Mitglieder geblieben.

Nach dieser Generalversammlung ist es aber doch anders geworden.

Ich möchte daher nicht mehr dazu raten, bei diesem Verein zu bleiben. Nach einer solchen Generalversammlung nicht, nicht mehr. Dort wo man Saaleingänge mit gekauftem Sicherheitspersonal bewachen läßt, wo man Mitglieder, die vielleicht unbequeme Fragen stellen wollen, hinausschmeißen läßt, dort ist nicht mehr der Ort für jemanden, der seine Interessen vertreten sehen möchte.

Kommentare   

+5 #83 aurum 2018-06-21 13:05
zitiere LA-LE 69:
zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!

P.S.: Die neue Regierung hat es noch immer nicht begriffen!

zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!

P.S.: Die neue Regierung hat es noch immer nicht begriffen!


Was soll die neue Regierung machen?Sie sind genauso"Befehlsempfänger"wie die alte,nur die Farbe der Kostüme hat sich geändert.

Das ist mir bekannt, aber ich möchte trotzdem in der Scheiße umrühren! :lol:
+6 #82 LA-LE 69 2018-06-21 12:50
zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!

P.S.: Die neue Regierung hat es noch immer nicht begriffen!

zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!

P.S.: Die neue Regierung hat es noch immer nicht begriffen!


Was soll die neue Regierung machen?Sie sind genauso"Befehlsempfänger"wie die alte,nur die Farbe der Kostüme hat sich geändert.
+7 #81 Walter Murschitsch 2018-06-21 12:27
zitiere eingangskontrolle:
[quote name="silverstar"]werden wir Zeiten erleben in denen das Volk das Recht wieder in eigene Hände nehmen wird!


Ihr junggebliebenen Mittfünfziger (Couchpotatoes) kämpft alleine mit bösen Postings in Foren, die außer Euch selbst fast niemand liest.



Ja genau, mit solchen Trotteln wie du einer bist! :D
+7 #80 aurum 2018-06-21 09:55
zitiere eingangskontrolle:
zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!


Kickl hat doch schon längst übernommen!

1. Die "Schließung" vom Moscheen ankündigen

2. Sich von allen Systemmedien hochjubeln lassen

3. Warten, bis die Lemminge mitjubeln und ihn nächstes Mal wählen

4. Still und heimlich zuschauen, wie die Moscheen einfach weitermachen

5. Bei der nächsten Wahl die Stimmen der Lemminge abräumen, die auf die Aktion hineingefallen sind

-> FPÖVP glücklich (Wählerzuwachs)
-> Moslems glücklich
-> die Einheimischen wieder einmal angeschmiert

So wird es bestimmt nicht laufen!
+7 #79 aurum 2018-06-21 09:53
zitiere eingangskontrolle:
zitiere Sig Sauer:
zitiere eingangskontrolle:
Die 20-35jährigen (teilsweise kriegserfahrenen) Invasoren kämpfen in Rudeln mit Kalaschnikow, Messern, Füßen (zum Kopftreten) und ihren Schwänzen.

Ihr junggebliebenen Mittfünfziger (Couchpotatoes) kämpft alleine mit bösen Postings in Foren, die außer Euch selbst fast niemand liest.
Das wird ein spannendes Match.


Da haben Sie nicht so unrecht. Die paar Hanseln die wir darstellen können nicht viel ausrichten, außer ihre Familie und sich selbst zu verteidigen. Das aber bis zur letzten Patrone...


Glauben Sie, Sie können ein einziges Magazin leerschießen, wenn eine Migrantenhorde mit Obigem auf Sie losgeht? Wahrscheinlich können Sie nicht einmal ziehen.

Dann können wir ja den privaten Waffenbesitz ganz abschaffen und uns weiterhin von "Interessensvertretungen" vertreten lassen. Aber keine Sorge, er wird nicht ziehen müssen.
+6 #78 aurum 2018-06-21 09:51
zitiere Flaschberger:
zitiere eingangskontrolle: Wenn die Horde kommt dann weiß ich was ich zu tun hab, und keine Angst, als Schwerbewaffneter weiß ich mich zu wehren, lasset Sie kommen aber ob sie Aufrecht wieder gehen ?????????????????, Vorbereitet zum Handeln, man warte ab wie sich alles Entwickelt, zum Guten oder das Chaos wir überhand nehmen, Vorgesorgt hab ich, nicht mehr nicht weniger...…………………..

Es kommt keine Horde!
-7 #77 eingangskontrolle 2018-06-21 09:25
zitiere Flaschberger:
Wenn die Horde kommt dann weiß ich was ich zu tun hab, und keine Angst, als Schwerbewaffneter weiß ich mich zu wehren, lasset Sie kommen aber ob sie Aufrecht wieder gehen ?????????????????


Wie heißt die legale Waffe, mit der man Angriffe mehrerer Personen mit Kalaschnikows niederschlagen kann?

"Selbstüberschätzung"?
+8 #76 Flaschberger 2018-06-21 09:11
zitiere eingangskontrolle: Wenn die Horde kommt dann weiß ich was ich zu tun hab, und keine Angst, als Schwerbewaffneter weiß ich mich zu wehren, lasset Sie kommen aber ob sie Aufrecht wieder gehen ?????????????????, Vorbereitet zum Handeln, man warte ab wie sich alles Entwickelt, zum Guten oder das Chaos wir überhand nehmen, Vorgesorgt hab ich, nicht mehr nicht weniger...…………………..
-6 #75 eingangskontrolle 2018-06-21 08:39
zitiere Sig Sauer:
zitiere eingangskontrolle:
Die 20-35jährigen (teilsweise kriegserfahrenen) Invasoren kämpfen in Rudeln mit Kalaschnikow, Messern, Füßen (zum Kopftreten) und ihren Schwänzen.

Ihr junggebliebenen Mittfünfziger (Couchpotatoes) kämpft alleine mit bösen Postings in Foren, die außer Euch selbst fast niemand liest.
Das wird ein spannendes Match.


Da haben Sie nicht so unrecht. Die paar Hanseln die wir darstellen können nicht viel ausrichten, außer ihre Familie und sich selbst zu verteidigen. Das aber bis zur letzten Patrone...


Glauben Sie, Sie können ein einziges Magazin leerschießen, wenn eine Migrantenhorde mit Obigem auf Sie losgeht? Wahrscheinlich können Sie nicht einmal ziehen.
-6 #74 eingangskontrolle 2018-06-21 08:37
zitiere aurum:
OT: Und die Moscheen sind schon wieder offen.
https://derstandard.at/2000081923401/Alle-von-der-Regierung-geschlossenen-Moscheen-derzeit-offen
http://wien.orf.at/news/stories/2920088/

Herr Kickl, übernehmen sie!


Kickl hat doch schon längst übernommen!

1. Die "Schließung" vom Moscheen ankündigen

2. Sich von allen Systemmedien hochjubeln lassen

3. Warten, bis die Lemminge mitjubeln und ihn nächstes Mal wählen

4. Still und heimlich zuschauen, wie die Moscheen einfach weitermachen

5. Bei der nächsten Wahl die Stimmen der Lemminge abräumen, die auf die Aktion hineingefallen sind

-> FPÖVP glücklich (Wählerzuwachs)
-> Moslems glücklich
-> die Einheimischen wieder einmal angeschmiert

Um zu kommentieren, bitte anmelden.