Aktuelles

Und was ist ein Simulations"experte"?

Was hat der studiert? Gibt es ein überhaupt ein Studium dafür? Kann man da promovieren?

Im Fernsehen werden uns solche Leute immer wieder präsentiert. Sie sehen immer aus wie die letzten Trotteln, wissen auch nichts und faseln nur herum.

Was also ist ein solcher "Experte"? Ich weiß es nicht und ich habe auch noch keinen gefunden, der mir das erklären konnte. Aber vielleicht bin nur ich ein Trottel? Was ich studiert habe, weiß ich sehr wohl. Aber heute ist das wahrscheinlich obsolet. Vielleicht kann mir das aber ein solcher Experte erklären.

Neuester Beitrag

„Fakten“ statt Feiertag

 

Weit haben wir es gebracht: Die Leistungsschau des Bundesheeres entfällt heuer. Corona, wir wissen das. Corona muß ja derzeit für alles herhalten. Für das Zusperren, für die Masken, für die Ausgangssperre, für die Arbeitslosen und für die Kurzarbeit. Das hätte sich der Hitler nicht einmal in den Endphasen des Weltkrieges getraut, denn das hätten sich die Leute nicht einmal damals gefallen lassen.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Beiträge 2016

Gewalt gegen Frauen

Gewalt gegen Frauen

 

Ich schlage keine Frauen. Das hat man nicht getan und wer das eventuell getan hätte, war aus dem Kreise der anständigen Menschen ausgeschlossen. So war die Erziehung und ich kenne niemanden, der diesen Ehrenkodex nicht eingehalten hätte.

Was hat die EU den Jägern gebracht?

Was hat die EU den Jägern gebracht?

 

Nichts Gutes und die meisten Jäger wissen das. Die Geschichten mit den Rabenvögeln und den Rauhfußhühnern sind aber nebbich gegen das, was uns – den Jägern also – im Waffenrecht beschert worden ist. Registrierungen, neue Waffenkategorien, Waffenpässe für manche Jagdwaffen und noch viel mehr.

Ein schwarzer Oscar

Ein schwarzer Oscar

 

Die Oscars sind verteilt. Die meisten der Preisträger kenne ich gar nicht, ist aber keine Schande. Rund um das Spektakel wurde aber beredte Klage darüber geführt, daß bei der Oscar-Geschichte die Neger nicht wirklich dabei gewesen seien. Wahrscheinlich haben halt weniger Dunkle mitgespielt und da die meisten Hollywood-Filme für ein entsprechendes Publikum gedreht sind, wundert mich das nicht besonders.

Die Nürnberger, die hängen keinen, sie hätten ihn denn zuvor

Die Nürnberger, die hängen keinen, sie hätten ihn denn zuvor

 

Ein alter Spruch, eine alte Geschichte. In Nürnberg sollte ein Dieb gehängt werden, der Strick riß. Das Volk wollte Begnadigung, die Richter den Vollzug. Man brachte die Sache vor das Reichskammergericht, das ließ sich Zeit, wie die Gerichte halt so sind. Als die Entscheidung kam, konnte sich keiner mehr an die Causa erinnern und der Dieb war inzwischen eines natürlichen Todes gestorben.

Frauentag mit Pfefferspray

Frauentag mit Pfefferspray

 

Die meisten Sicherheitspolitiker haben die Frauen vergessen. Die Ängste der Frauen sind ihnen egal. Vor allem die Roten und die Grünen haben es gerne, wenn die Frauen zu Opfern werden. Schlafend stellen lauten die Rezepte, die diese Leute für die Frauen parat haben. Nicht wehren, Beine breit und nur ja keine Waffen. Macht es den Verbrechern leicht, heißt die Parole dieser „Frauenversteher“ oder besser „Verbrecherversteher“ und „Verbrecherschützer“.

Hände weg von meinem Geld!

Hände weg von meinem Geld!

                                           

Nehmen wir an, ich hätte einen Fünfhunderter in der Brieftasche und ein böser Mensch hätte die Absicht, mir diesen Fünfhunderter wegzunehmen. Notwehr – ganz klar. Ich würde mein Geld mit allen mir zu Gebote stehenden Mitteln verteidigen und welche das sind, weiß ein jeder.