Muslimisches

Ich wechsle meine Rasse

Ich wechsle meine Rasse

 

Geht ganz schnell: Ich bin zwar von Geburt an weiß, kaukasisch sagen die Amis, aber man kann ja die Rasse ganz einfach wechseln und das geht so:

Ich brauche nur zum Islam konvertieren. Das Bekenntnis gesprochen und schon bin ich Mohammedaner. Hinein geht’s ja schnell und unkompliziert, nicht einmal den Koran muß ich lernen und Arabisch auch nicht. Wie es mit der Beschneidung ist, weiß ich zwar noch nicht, wenn man aber nicht abrutscht mit dem Messer, ist das wahrscheinlich kein Problem.

Raus geht’s schwerer, da wird man halt umgebracht und verliert seinen Kopf und wer will das schon. Also: einmal Muslim, immer Muslim.

Aber: wenn ich so ein Surensohn geworden bin, habe ich eine ganz neue Rasse gewonnen. Keiner darf mehr über mich schimpfen sonst bin ich beleidigt und was dann passiert, kann man sich denken. Und wer mich schimpft, ist dann ein ganz, ganz böser Rassist und alle werden über ihn herfallen, wenn ich selbst das nicht schon gemacht habe. Straflos versteht sich, weil es gibt ja nichts Ärgeres als einen Rassismus.

Also reißt Euch zusammen. Wenn ich erst konvertiert bin, gibt’s nämlich keine Würschteln mehr. Halal-Würschteln, versteht sich.

 

P.S.: IWÖ-Unterschriftenaktion gegen den EU-Wahnsinn und gegen sinnlose Waffenverbote
http://iwoe.at/unterschriftenliste/gegen-den-eu-wahnsinn-gegen-sinnlose-waffenverbote/

PP.S.: Petition zur Verhinderung der Verbotsrichtlinie
https://www.change.org/p/council-of-the-european-union-eu-you-cannot-stop-terrorism-by-restricting-legal-gun-ownership