Aktuelles

Wieviele waren es wirklich?

Angeblich 500.000 sind mit der kleinen Greta und unserem Bärenkuschler mitmarschiert. Oder waren es doch nur 15.000 wie die Polizei gemeldet hat? Die Wahrheit werden wir erfahren. Irgendwann. Ob wir das aber glauben?

Neuester Beitrag

Hurra, es geht los: Klagen mit Kromp-Kolb!

 

Das wird ein Fest. Man kann jetzt beim Verfassungsgerichtshof klagen – für die Bahn und gegen den Flugverkehr. Wie die oben erwähnte Frau Professor sagt, sei es ungerecht, daß die Bahn besteuert wird, der Flugverkehr aber nicht, wo doch die Grünen so gerne fliegen. Der Bundespräsident übrigens auch. Der hat aber wenigstens immer seinen Kuschelbären mit.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Klimawandel

Die Klimatrotteln haben getagt

Die Klimatrotteln haben getagt

 

Und zwar ausgiebig. Wer die Übertragungen aus Paris gesehen hat, wird sich einen Begriff davon machen können. Hunderte Schmarotzer haben dort wahrscheinlich viele Millionen verbraten, diniert und Sekretärinnen gevögelt. Für die Umwelt ist natürlich überhaupt nichts geschehen. Allein die Hin- und Herfliegerei der Tagungsteilnehmer hat die CO2 Bilanz sicher mehr geschädigt, als ich es mit meinem alten Jeep je zusammengebracht hätte.