Aktuelles

Clint Eastwood ist Neunzig

Gute Männer werden alt. Bei Eastwood ist das so. Er hat gute Filme gemacht und ich habe fast alle gesehen. Es war kein schlechter dabei. Er war Bürgermeister von Carmel in Californien und habe vor Jahren einen Abstecher dorthin gemacht um mir das kleine Städtchen anzuschauen. Eastwood war aber nicht dort. Schade irgendwie.

Es ist an der Zeit, ihm alles Gute zu seinem Geburtstag zu wünschen und ihm zu allen seinen Filmen zu gratulieren. Make my day, Clint! You did it!

Neuester Beitrag

Bitte weitergehen, es gibt nichts zu sehen! Nur eine Beziehungstat!

 

Nur fünf Angestochene, noch kein Abgestochener. Das ist die Bilanz einer „Beziehungstat“ mit einem Dolch in Baden. Es war ein Wiener, der hier so frustriert gewesen ist, daß er seinen Dolch in Aktion setzen mußte. Liebeskummer und ein Amoklauf. Gott sei Dank (oder muß man Allah sei Dank sagen?) hat sich das als Beziehungstat entpuppt und man kann daher ruhig zur Tagesordnung übergehen.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 287 Gäste und ein Mitglied online

Afrikanisches

Ein Wiedersehen wird es geben

Ein Wiedersehen wird es geben

 

Mit dem Berhard, dem die IWÖ-Mitglieder vor vielen Jahren eine Beinprothese gespendet haben. Wer sich nicht mehr erinnert – bei einem Traktorunfall hatte Bernhard sein Bein verloren. Das Sozialamt (oder was es halt dort gibt) hätte ihm eine Holzprothese nach Art der Seeräuber spendiert. Das wollte ich nicht und habe daher um Spenden gebettelt.

Jetzt hat er eine Prothese aus Titan, keiner merkt etwas, wenn er damit herumgeht und er ist wieder voll arbeitsfähig, kann mit mir auf die Jagd gehen und das erlegte Wild bergen. Seine Frau und seine Kinder sind glücklich. Wunderbar.

Noch was: Auch die politischen Parteien habe ich damals angeschnorrt. Nichts. Die SPÖ und die ÖVP haben nicht einmal geantwortet, die Grünen haben gemeint, sie würden einem Neger in Afrika nichts spenden. Nur eine bekannt „ausländerfeindliche“ Partei hat eine schöne Summe lockergemacht, wobei ich weiß, daß der Betrag aus der Privatschatulle des Parteiobmanns gekommen ist, also keineswegs aus Steuergeld.

Ja so ist das. Manchmal zeigen sich die Heuchler. Man muß nur nachfragen.

Kommentare   

+5 #8 JanCux 2015-08-06 09:37
zitiere Tecumseh:
zitiere Walter Murschitsch:

http://www.krone.at/Oesterreich/Polizist_mit_Glasscherbe_Gesicht_zerschnitten-Bei_Festnahme-Story-465673
Auf freiem Fuß angezeigt !

Wie verkommen ist unser Rechtssystem ?


Wahnsinn!!!!!
Wie tief können wir noch sinken!!!!!!
Wann rüttelt so etwas den letzten Schläfer in seinem Sofa auf? Bis er selbst das Gesicht zerschnitten bekommt?????
:angry: :zensiert:


Ähnliche Fälle hatten wir in Deutschland.
Und?
Die Polizei habe über reagiert, zu schnell zur Waffe gegriffen, hat nicht eskaliert .......hallo?
Wenn Jemand mit einen stech-/schneidgegenstand auf mich losgeht fange ich garantiert nicht an zu diskutieren...
Finaler Rettungsschuss und aus die Maus!
PUNKT.
+7 #7 Tecumseh 2015-08-05 15:06
zitiere Walter Murschitsch:

http://www.krone.at/Oesterreich/Polizist_mit_Glasscherbe_Gesicht_zerschnitten-Bei_Festnahme-Story-465673
Auf freiem Fuß angezeigt !

Wie verkommen ist unser Rechtssystem ?


Wahnsinn!!!!!
Wie tief können wir noch sinken!!!!!!
Wann rüttelt so etwas den letzten Schläfer in seinem Sofa auf? Bis er selbst das Gesicht zerschnitten bekommt?????
:angry: :zensiert:
+13 #6 Walter Murschitsch 2015-08-05 07:16
zitiere Jan:
zitiere Walter Murschitsch:
zitiere Tecumseh:


VIRIBUS UNITIS!


Howgh, Tecumseh !

DA BIST DU NICHT DER EINZIGE !

VIRIBUS UNITIS !


Dem schließe ich mich an !


Gut so Jan !

Denn wenn ich sowas lese, dann erst recht!

Polizist mit Glasscherbe Gesicht zerschnitten

http://www.krone.at/Oesterreich/Polizist_mit_Glasscherbe_Gesicht_zerschnitten-Bei_Festnahme-Story-465673

Auf freiem Fuß angezeigt !

Wie verkommen ist unser Rechtssystem ?
+10 #5 JanCux 2015-08-05 05:51
zitiere Walter Murschitsch:
zitiere Tecumseh:


VIRIBUS UNITIS!


Howgh, Tecumseh !

DA BIST DU NICHT DER EINZIGE !

VIRIBUS UNITIS !


Dem schließe ich mich an !
+17 #4 Tecumseh 2015-08-04 15:53
zitiere Walter Murschitsch:

Howgh, Tecumseh !
DA BIST DU NICHT DER EINZIGE !
VIRIBUS UNITIS !


Danke Walter, denn nur gemeinsam sind wir stark!
Grüße in die Steiermark!
+19 #3 Walter Murschitsch 2015-08-04 15:41
zitiere Tecumseh:
Zitat:
"...Nur eine bekannt „ausländerfeindliche“ Partei hat eine schöne Summe lockergemacht, ..."


Ein Grund mehr für mich im Herbst, an einer ganz bestimmten Stelle, mein Kreuz zu machen!

VIRIBUS UNITIS!
Howgh, Tecumseh !

DA BIST DU NICHT DER EINZIGE !

VIRIBUS UNITIS !
+24 #2 Resistance 2015-08-04 14:24
Diese schöne Geschichte sollte man unbedingt in einem auflagenstarken Medium präsentieren.
Dass es das nicht spielt ist auch klar. Da würden ja die Gutis entlarvt werden - wo sich wieder mal zeigt: Alles Lüge und Show, und am Ärgsten sind die Grünlinge.
+24 #1 Tecumseh 2015-08-04 14:10
Zitat:
"...Nur eine bekannt „ausländerfeindliche“ Partei hat eine schöne Summe lockergemacht, ..."
Ein Grund mehr für mich im Herbst, an einer ganz bestimmten Stelle, mein Kreuz zu machen!

VIRIBUS UNITIS!

Um zu kommentieren, bitte anmelden.