Politik

Ausgemölzert

Ausgemölzert

 

Eine recht dumme Überschrift einer Gratiszeitung. Andreas Mölzer hat also seine Kandidatur zum EU-Parlament zurückgezogen. Die Gründe dafür sind ja bis zum Überdruß durch alle Medien gegangen. Jubel und Trubel bei der Jagdgesellschaft.

Die politische Korrektheit hat gesiegt, man darf bei uns nicht „Neger“ sagen.

Mir gefällt das nicht. Man hätte nicht nachgeben sollen. Ich will nicht die grinsenden Gesichter der Blockwarte sehen müssen, die sich jetzt ihres billigen Erfolges freuen dürfen.

Ich denke, man sollte jetzt erst recht dieser widerlichen Gesellschaft einen Denkzettel erteilen. Am 25. Mai wäre eine Gelegenheit dazu. Also bitte hingehen und wählen!