Grüne Politik

Freispruch, schon zum zweiten Mal

Freispruch, schon zum zweiten Mal

 

Das Gericht hat wieder entschieden. Ich habe den Herrn Steinhauser nicht beleidigt, besser: er kann sich nicht beleidigt fühlen. Die Meinungsfreiheit hat sich wieder einmal als schlagkräftiger erwiesen als die Politik der Grünen.

Natürlich ist das Urteil wieder beeinsprucht worden, Steinhauser hat Berufung eingelegt.

Es geht also weiter. Nächste Instanz. Wir werden sehen. Über die Gründe schreibe ich noch etwas, geht sich aber heute nicht mehr aus. Gratulationen sind verfrüht, rechtskräftig ist das Urteil ja noch nicht. Ich fasse mich in Geduld, wie die Justiz funktioniert, weiß ich ja zur Genüge.