Aktuelles

Wer macht diesen Weibern Kinder?

Ich weiß es nicht. Blinde oder Depperte, denen es vor gar nichts graust? Die Väter tauchen ja erst auf, wenn es die "Väterkarenz" gibt. Bis dahin gibt es einmal nur die Mütter, bei denen es natürlich egal ist, ob sie jetzt Ministerinnen sind oder nicht. Die machen ohnehin nichts, und wenn sie fehlen, dann fehlen sie ja keinem.

Neuester Beitrag

Zahnärztliches paßt immer, vor allem, wenn es sein muß

 

Manchmal muß er wirklich sein, der Zahnarzt. Aber ich habe eine gute, Zahnärztin, die Michi Sommer. Und da ich ja öfter in Afrika bin, habe ich außerdem einige Erfahrungen mit Krokodilen. Geschossen habe ich allerdings noch keines, wird vielleicht einmal.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Rassismus

Noch etwas über ZARA

Noch etwas über ZARA

 

Wer sich die Homepage der ZARA ansieht, wird zum ersten einmal darüber unterrichtet, daß diese Rassismus-Organisation von der MA 17 gefördert wird. Die Mäderln und Buben dort leben also von Steuergeldern. Und gar nicht schlecht. Denn als Subvention kriegt ZARA etwa 130.000 €, Spenden, Workshops (was immer das sein mag) und anderes fetten das Budget auf insgesamt 347.000 € auf.