Neuester Beitrag

Gute Nachrichten aus Texas

 

Erstens einmal haben die Texaner den Corona-Unsinn nicht mitgemacht, wie viele andere US-Bundesstaaten auch. Das ist schon was und wir alle haben inzwischen erfahren, daß die Vereinigten Staaten weitgehend masken- und coronafrei sind. Vernünftige Leute, freie Leute, während bei uns in Europa der Corona-Wahn und der Klima-Wahn grassiert und den Menschen hier die letzten Freiheiten raubt. Aber die EU will es so und man muß sich nur die hier Regierenden anschauen, dann weiß man woran man ist. Die kleine Greta und die Langstrecken-Luisa sind beste Beispiele dafür und auf die kommenden Wahlen dürfen wir hier auch sehr gespannt sein.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Ein Trottel weniger in der Regierung

Gerade habe ich die Worte des bisherigen Gesundheitsministers gehört. Er tritt zurück und er ist nicht gesund, was bei einem Gesundheitsminister nicht wirklich gut ist. Nach über hundert verunglückten Verordnungen und noch mehr Erlässen ist auch Österreich nicht gesünder geworden. Daher gehört der Kerl weg und das ist gut so.

Früher haben wir gar keinen Gesundheitsminister gehabt und das war auch recht, denn gebraucht hatte den keiner und wir Österreicher haben ihn auch nie gebraucht - wir waren auch so gesund.

Es kommt aber nichts besseres nach und es wird sicher recht schwierig sein, jemanden zu finden, der noch schlechter ist. Ich fürchte aber, wir haben den - oder die - schon gefunden.

Kommentare   

+2 #19 LA-LE 69 2021-04-14 21:44
OT
Prof.Sucharit Bhakdi
Wie lange lasst ihr Euch noch anlügen?
Dieses Video wurde auf You-Tube schon gelöscht!!!
https://eingeschenkt.tv/sucharit-bhakdi-wie-lange-lasst-ihr-euch-noch-anluegen/
+4 #18 Rudolf Moser 2021-04-14 12:30
zitiere Michael Heise:
Chaosmonate in AT + D = Militärregierung statt Inkompetenz/ Korruption/ Hilflosigkeit/ Ermächtigungsgesetzen + als Nächstes wahrscheinlich noch weitaus Schlimmeres........!?!? :cry: :sad: :eek:


Jetzt ist einmal Ramadan - der Eingerauchte in der Hofburg ist aufgewacht:
https://www.unzensuriert.at/content/127196-ramadan-van-der-bellen-sorgt-mit-facebookeintrag-fuer-wirbel/?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief&pk_campaign=Unzensuriert-Infobrief
"Der Ramadan ist ein Monat der Besinnung, des Innehaltens. Eine Zeit, in der Frieden, Zusammenhalt und Solidarität im Fokus stehen. Das abendliche Fastenbrechen ist normalerweise eine Gelegenheit, bei der Menschen aller Religionen, Nachbarinnen und Nachbarn, Familien, Freundinnen und Freunde zusammenkommen. ..."
https://web.facebook.com/alexandervanderbellen/photos/a.141044352607282/4197784160266594/?_rdc=1&_rdr
+5 #17 aurum 2021-04-14 12:04
Der Nachfolger Mückstein hat seinen Impffanatismus im Hangar 7 schon kundgetan. Da kommt wirklich nichts besseres nach.
Angstschober soll nicht einfach weg, er soll vor einem ordentlichen Gerischt Rede und Antwort stehen und für seine wahrscheinlich verfassungswidrigen, aber ganz sicher grundrechtswidrigen Machwerke zur Verantwortung gezogen werden.
Seine Unterstützung der Globalistenbande (Agenda 2030) ist gesondert zu betrachten.
Es wird jetzt sicher noch schlimmer.
+6 #16 Loki 2021-04-14 11:19
Der Neue hat seine "Kompetenz" schon bewiesen !!!!!!!!!!
Er hat das erste PRIMÄRVERSORGUNGSZENTRUM in Wien gegründet und steht diesem vor.
Somit ist er der natürliche Feind aller niedergelassenen Ärzte !!!!
Der Weg in die DDR Medizin wird geebnet werden!

Aber noch schlimmer ist die Gewessler (eine Soros finanzierte Figur). Die wird uns mit der CO2 Lüge wirtschaftlich völlig fertig machen....
+6 #15 Michael Heise 2021-04-14 08:37
Chaosmonate in AT + D = Militärregierung statt Inkompetenz/ Korruption/ Hilflosigkeit/ Ermächtigungsgesetzen + als Nächstes wahrscheinlich noch weitaus Schlimmeres........!?!? :cry: :sad: :eek:
+6 #14 LA-LE 69 2021-04-13 22:16
Keine Bange Kameraden
Eine Marionette verlässt die Bühne,und der nächsten werden gerade von den Puppenspielern die Strippen verpasst.
Die Direktion der Puppenbühne entschuldigt sich für die kurze Unterbrechung und setzt das Programm",wie geplant"weiter fort.

Ich werde unpopuläre Entscheidungen treffen, wenn es nötig ist. Weil ich mich als Gesundheitsminister und Arzt dazu verpflichtet sehe.
Der neue Gesundheitsminister Mückstein
+6 #13 LA-LE 69 2021-04-13 18:51
zitiere Tecumseh:

fehlt nur noch die Seligsprechung!
Ach so, das geht ja noch nicht!

Vielleicht erwirkt der"Pate"von Türkis-Grün,(der Hl.George),beim Jesuiten in Rom eine Sondergenehmigung?In Zeiten wie diesen ist nichts mehr unmöglich,denn das"System"macht alles möglich.
+6 #12 LA-LE 69 2021-04-13 18:41
zitiere Rudolf Moser:

Die Löwingerbühne lebt!

Den Löwingern wäre in 100 Jahren nicht eingefallen was uns Türkis-Grün derzeit bietet.Bronner,Waldbrunn,Qualtinger usw.würden vor Neid erblassen wenn sie das noch erleben könnten.
Den Puppenspielern hinter dem Vorhang und den Drehbuch Autoren muß man neidlos gratulieren,denn ihre Stücke werden ja derzeit auf der ganzen Welt aufgeführt.
+6 #11 Tecumseh 2021-04-13 17:08
zitiere Rudolf Moser:
- den wähl ich, sollte er noch leben - der Lugner!
Die Löwingerbühne lebt!



Warum nicht? :D
da gibt's wenigstens was zum Lachen!
Aus Protest habe ich schon einmal die Mausi gewählt! :lol:
Dachte, schlechter kann's nicht werden! Gilt jetzt auch! :sad:
+7 #10 Rudolf Moser 2021-04-13 16:57
Druckfehler im Kurier!! https://kurier.at/politik/inland/reaktionen-auf-anschober-ruecktritt-viel-anerkennung-viel-kritik/401349545

Nicht "was er geleistet hat" ist richtig - sondern "Was er sich geleistet hat" - nämlich Gesetzesbruch, ich hoffe es folgt eine Fülle von Verurteilungen!

https://www.wochenblick.at/auch-freiheits-urteil-ist-ihm-egal-anschober-will-sinnlos-tests-ausweiten/

Jetzt kann er wieder Migranten hereinholen und sie in Scheinlehrstellen hieven, damit wir diese Invasoren ja im Land behalten dürfen.

Bei der nächsten Bundespräsidentenwahl treten an:
Anschober, Gries, Häupl und - den wähl ich, sollte er noch leben - der Lugner!
Die Löwingerbühne lebt!

Um zu kommentieren, bitte anmelden.