Neuester Beitrag

Aufwachen FPÖ!

 

Also wenn es jetzt nicht geht, dann wird es nichts mehr. Die Regierung taumelt, macht einen Fehler nach dem anderen, die Politwurschteln dort sind nur mehr peinlich und schmeißen mit beiden Händen unser Steuergeld beim Fenster hinaus und die wahrhaft Betroffenen kriegen nichts, überhaupt nichts und werden mit bürokratischen Schikanen verhöhnt. Allmählich kommen auch die treuesten Wähler der bisherigen Regierung drauf, wie sie betrogen worden sind.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 106 Gäste und ein Mitglied online

Bankrotterklärung im ORF

Zuerst der Nehammer. Ein jämmerlicher Auftritt des Innenministers. Zuerst große Worte, dann erbärmliche Rückzieher. Asylanten(Ausreise)zentrum erst ja dann nein. Und einen Tag darauf die völlig unfähige, herumstotternde, ahnungslose  Sigi "Stinkefinger" Maurer. Das haben wir uns wirklich nicht verdient, von solchen Figuren regiert zu werden. Zwei Lachnummern im ORF, der inzwischen auch schon zu einer Lachnummer verkommen ist.

Kommentare   

+3 #4 LA-LE 69 2020-01-22 21:14
[quote name="Loki"]Das die Maurer überhaupt Clubobfrau geworden ist....

Diese "Regierung" - vor allem der grüne Teil - ist das Ende unseres Wohlstandes. Der Gipfel der Wohlstandsverwahrlosung.

Geschätzter Loki
Unser Trost kann nur sein,wenn es soweit ist, sind die Grasfresser und Lieblinge von"Onkel George"genauso in der Scheiße wie wir.Wir werden uns aber leichter tun,denn wir lernten Arbeiten und nicht Demonstrieren,und gehören auch nicht zu den"Geistigen Eliten"
In schlechten Zeiten wird sich mein Mitgefühl für unsere "Totengräber"in Grenzen halten.
PS:
Wie viele werden dann wieder bei der"Umwelt und Nazi Sau"um Hilfe betteln?
+3 #3 LA-LE 69 2020-01-22 20:42
[quote name="Michael Heise"

Den Österreichern dürfte nun dasselbe Desaster bevorstehen, wie uns. Wir sind aber nicht schadenfroh, sondern nur fassungslos über soviel Blödheit... Viel Spaß mit dieser Chaos- Rückbausekte...! :cry:





Wieso sollte es den Österreichern besser ergehen als den Deutschen,wo doch in beiden Ländern die"Marionetten"nur die Befehle ausführen,die ihnen von den Logen "befohlen" werden.Was bei"Befehlsverweigerung" mit den Marionetten passiert konnten wir schon tausende Male beobachten.Tot,oder Vernichtung der Lebensgrundlagen.
+4 #2 Michael Heise 2020-01-22 19:24
Wieso erst 2021? Es geht kontinuierlich abwärts! Grünsekter in der Regierung, sind der Abwärts- Garant für Wohlstand, Meinungsfreiheit + Demokratie. Der Super GAU Merkel kam schließlich als Folge von Abwärts Rot- Grün ins Kanzleramt. Sonst hätte wohl niemand jemals Notiz von dieser Frau genommen...

Den Österreichern dürfte nun dasselbe Desaster bevorstehen, wie uns. Wir sind aber nicht schadenfroh, sondern nur fassungslos über soviel Blödheit... Viel Spaß mit dieser Chaos- Rückbausekte...! :cry:
+5 #1 Loki 2020-01-22 14:07
Das die Maurer überhaupt Clubobfrau geworden ist....

Diese "Regierung" - vor allem der grüne Teil - ist das Ende unseres Wohlstandes. Der Gipfel der Wohlstandsverwahrlosung.

Ich schwöre, daß ich mit meiner Prognose richtig liegen werde:

Spätestens 2021 geht es steil bergab.... :-x :-x :-?

Um zu kommentieren, bitte anmelden.