Neuester Beitrag

Wir werden von Trotteln regiert!

 

Man bemerke, wie elegant ich das Wort „Volltrotteln“ vermieden habe. Das darf man nämlich nicht sagen, wenn man den Gesundheitsminister Anschober meint, denn erstens ist der nicht vollkommen und wenn er ein Trottel sein sollte, dann jedenfalls kein Volltrottel und schon gar nicht in Linz, weil dann muß man 500 € Strafe zahlen.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Konservative gewinnen in England

Johnson könnte jetzt allein Gesetze machen. Wie wäre es mit einer Revison des Waffenverbotes von Tony Blair? Abschaffung der entsprechenden Verbote. Auf die EU braucht er ja jetzt auch keine Rücksicht mehr zu nehmen! Das wäre eine Rückkehr zur Demokratie.

Kommentare   

+2 #9 LA-LE 69 2019-12-16 12:06
OT
Einbrecher fordert Schmerzensgeld.
Wer versteht dieses Urteil?
https://www.youtube.com/watch?v=XhITCJNWCLc&feature=youtu.be
+3 #8 Loki 2019-12-15 17:40
Lieber LALE:

Das sind durchaus gute Neuigkeiten. Finden auch die meißten Kommentatoren in der Krone!!!
+4 #7 LA-LE 69 2019-12-15 15:43
OT
Bei den linken werden die Tränen fließen.
https://www.krone.at/2062622
+4 #6 Trümmerfrau 2019-12-15 15:33
Der Jahreszeit entsprechend ein süffisanter Zakrajsek-Brief - ans Christkind.
Kein Premierminister - ob nun konservativ oder sozialistisch - wird sich nach einem selbstbewußten, bewaffneten britischen Volk zurücksehnen.

Wehrlose - denken wir an das Dritte Reich oder an den türkischen Völkermord an den Armeniern - lassen sich leichter zur Schlachtbank führen.
+3 #5 LA-LE 69 2019-12-15 13:21
OT
Welcome Wachler bereitet die Teddybären vor,bald ist es wieder so weit.Mit der Ankunft der neuen Fachkräfte werden sicher einige Probleme aus der Welt geschafft.Lehrermangel,Ärztemangel,Facharbeiterman gel,Mangel an Pensionssicherern,Pflegekräftemangel usw.Der Weg ins Paradies ist gesichert.
PS:
Auch der Mangel an Antisemiten wird somit behoben.
https://www.krone.at/2062647
+5 #4 Michael Heise 2019-12-15 09:04
Die EU wird es Ende der 20' er in dieser Form nicht mehr geben. Wenn man nach dem unausweichlichem Crash, die 28 Mitgliedstaaten auf den Stand von 1973 dezimieren würde, gäbe es eine Chance. Allerdings kaum mit einem wahrscheinlich grünsozialistischen Super-GAU...

Das Beste hoffen + auf das Schlimmste vorbereitet sein! Schönen 3. Advent!
+5 #3 LA-LE 69 2019-12-14 20:51
zitiere Michael Heise:


Vielleicht bin ich blöde:  Im Prinzip ist' s derselbe Idioten- Verein mit einem Vorteil: ENDLICH RAUS AUS DER EU HURRA HURRA HURRA!!!!!!!! (Man kann doch irgendwie neidisch werden...)

Die Briten werden genau so wie wir,von Mächten regiert,die das Licht scheuen und tlw.in England ihre"Höhlen"haben.Und die sagten:Wir lassen uns unsere"Höhlen"nicht fluten,Europa haben wir geflutet,hinter uns die Sintflut.
Nach dem Untergang Europas kommen wir wieder als"Retter",und das füllen der Schatullen geht munter weiter.
+6 #2 Gustav 2019-12-14 20:34
Rücknahme eines Waffenverbotes? Da fällt mir wieder einmal die EAV ein: Nicht in diesem Leben und nicht auf dieser Welt.
+6 #1 Michael Heise 2019-12-14 20:19
Die Briten haben den Insel- Koller, Fish and Chips + die "Shocking Queen"! Wir haben dafür Kompetenz Teams, Top Duos + den "Dream Merkelismus"!

Vielleicht bin ich blöde:  Im Prinzip ist' s derselbe Idioten- Verein mit einem Vorteil: ENDLICH RAUS AUS DER EU HURRA HURRA HURRA!!!!!!!! (Man kann doch irgendwie neidisch werden...)

Um zu kommentieren, bitte anmelden.