Neuester Beitrag

Die Diktatur der Bürokraten

 

Wir haben uns vom Rechtsstaat längst verabschiedet. Und von der Demokratie auch. Die meisten unserer Bürger haben das begriffen und viele haben schon resigniert.

Ein langsamer, schleichender Prozeß, der in unserer politischen Wirklichkeit angekommen ist und als wir es bemerkt haben, ist es bereits zu spät gewesen.

Weiterlesen ...

Suche

Newsletter

 

Um sich für den Newsletter anzumelden, schicken Sie bitte ein Mail mit dem Betreff „Anmelden“ an news@querschuesse.at.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 262 Gäste und keine Mitglieder online

Original Play für alle

Das Original Play ist aus den Kindergärten verschwunden, abgeschafft. Es war nicht gut, sagt man, daß Kinder mit unbekannten Erwachsenen herumbalgen, die vielleicht Ungutes dabei empfunden haben. Eine sozialistische Idee der Kindererziehung ist also gescheitert. Aber vielleicht haben es nur die Falschen gemacht. Man hätte das den Cohn-Bendit machen lassen sollen. Der hätte das schon richtig gemacht. Freundschaft! Päderastie für alle!

Kommentare   

+1 #3 aurum 2019-10-29 13:53
Diese Erziehungsmethode war doch ganz im Sinne der POlitiker. Dadurch war der Nachschub an Frischfleisch für die Pizza gesichert.
Sie habens aber übertrieben und somit ist die Sache aufgeflogen.
+4 #2 Gustav 2019-10-27 15:34
+5 #1 LA-LE 69 2019-10-27 13:28
Es ist nur der erste Versuch gescheitert weil die Eltern noch nicht begriffen haben, das in der Päderastie die Zukunft liegt.Ohne Päderastie schaut die Zukunft in Hollywood,Kirchen,Sekten,Politik usw,für die kleinen nicht gut aus.Und wer von den"guten Eltern"möchte schon seinen Kindern die Zukunft versauen?
Wenn der Höhenflug der Grünen so weiter geht, besteht durchaus die Möglichkeit das auch Cohn-Bendit einmal ein Nobelpreisträger wird.

Um zu kommentieren, bitte anmelden.